BAFA

BImSchV

Kontakt

 

Laddomat 21

- Auch mit Isolierung!

Der Laddomat 21 ist eine seit vielen Jahren in unzähligen Anlagen bewährte Pumpengruppe, die gleichzeitig in optimaler Weise die Pufferladung und die Rücklauftemperaturanhebung vornimmt.
Durch Verwendung des Laddomat wird folgendes erreicht:

  • Der Kessel erreicht beim Anheizen rasch eine hohe Arbeitstemperatur.
  • Der in den Kessel zurückfliessende Rücklauf wird mittels eines eingebauten Thermoventils soweit vorgewärmt, dass der Kessel nicht durch Korrosion beschädigt wird.
  • Der Puffer wird mit Wasser von hoher und gleichmässiger Temperatur gefüllt, und dies bei geringem Durchfluss, sodass eine optimale Temperaturschichtung entsteht.
  • Bei Stromausfall und Pumpenstopp wird die Wärme vom Kessel durch Schwerkraftzirkulation in den Puffer überführt.
  • Nach abgeschlossener Verbrennung wird die Nach- und Restwärme durch Selbstzirkulation in den Puffer überführt.

Der einzige Schwachpunkt, den der Laddomat 21 bisher hatte - der Wärmeverlust - ist jetzt behoben.
Ohne Isolierung beträgt der Wärmeverlust etwa 150 - 200 Watt (abhängig von der Raumtemperatur).

Wir können Ihnen exklusiv eine hochwertige patentierte PU-Hartschaum-Isolierung für den Laddomat 21 anbieten:

  • Isolierung aus 2 Halbschalen mit speziellen fest eingeschäumten Verbindern - ermöglichen stabilen Verschluss, aber auch wiederholtes Öffnen.
  • Die Halbschalen sind mit Nut und Feder ausgestattet.
  • Isolierung bis 6 cm stark.
  • 3 Jahre Herstellergarantie auf die Verbindungstechnik und auf die Isolierung (Ausnahme bei Überhitzung oder Brand)

Die Isolierung kann auch problemlos nachgerüstet werden.
(Bei Laddomaten mit Grundfos-Pumpen muss die Isolierung mit einem scharfen Messer etwas angepasst werden, da diese Pumpen etwas grösser sind).

Weitere Informationen finden Sie hier:

Gebrauchs- und Installationsanweisung

(Um diese Informationen betrachten zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader von Adobe.
 Dieses Programm können Sie kostenlos unter folgender Adresse downloaden: www.adobe.de)

 

Obwohl der Laddomat 21 - der Urvater der Ladepumpengruppen mit Rücklaufanhebung - noch immer die beste Lösung bis ca. 45 kW Kesselleistung ist, läuft er beim Hersteller aus und wird nur noch abverkauft.
Seine Nachfolger sind der Laddomat 21-60 (bis ca. 60 kW) und der Laddomat 21-100 (bis 100 kW).
Beide werden standardmässig mit Isolierung geliefert.

laddomat2160-2
laddomat2160

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

eMail-Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     |   Home   |   Heizung   |   Ersatzteile   |   Produkte